EFFEKTIVITÄTSVORTEILE FÜR IHRE PRODUKTION

KABELSCHUTZ FÜR COBOTS

Die Universalbefestigungen von REIKU eignen sich besonders gut für Roboter an denen keine Schraub-, Flansch- bzw. Anschlagflächen im herkömmlichen Sinne vorhanden sind. Beide Artikelvarianten sind für einen bestimmten Nenndurchmesserbereich rundlicher Roboterarme ausgelegt.

LSDFB: geeignet für den leichten Einsatz an Cobots mit langsamen bis durchschnittlichen Bewegungsgeschwindigkeiten und geringen Belastungen. Gewöhnlich werden mit LSDFB-Artikel die NW 17 bis NW 29 geführt. Die Aufnahme von LSDFB schmiegt sich rutschhemmend an dem Roboterarm an und der Drehteller ermöglicht eine variable Führung des Kabelschutzes.

MESUB: geeignet für den schweren Einsatz an Cobots oder Industrie- und Palettier-Roboter mit hoher dynamischer Beanspruchung und hohen Belastungen. MESUB Artikel können alle REIKU Spannschellenvarianten, von NW 17 bis NW 90, aufnehmen. Mit der Gelenkbolzenverschraubung können sehr hohe Haltekräfte aufgebracht werden. Die Universalkonsole ermöglicht eine Befestigung aller REIKU Spannschellen.

REIKU LSDFB REIKU LSDFB

Products tested, approved and certified by Universal Robots